Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Datenbanken >> MS406 MS SQL Server 2016/17/19 Administration

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Acronis 
  Automic (UC4) 
  AWS 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Business Continuity 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  Programmiersprachen 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Simplifier 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  Web-Seminare 

Training: Microsoft - Datenbanken

MS406 MS SQL Server 2016/17/19 Administration

 

Kurzbeschreibung (short description):
Im Grundlagen Workshop MS SQL Server 2016/17/19 Administration vermitteln wir Ihnen die Installation, den Einsatz von Administrations- und Konfigurationstools sowie die Verwaltung der Serversicherheit, Sicherung und Wiederherstellung von Datenbanken, Automatisierung von administrativen Aufgaben und Leistungssteigerung durch Indizierung.
Dieser Microsoft SQL Server Basiskurs überzeugt durch seinen großen Anteil an praktischen Übungen.
Zielgruppe (target group):
Der Grundlagen Workshop MS SQL Server 2016/17/19 Administration | MS406 richtet sich an:
  • System-Administratoren
  • Datenbank-Administratoren
  • SQL-Anwender

Voraussetzungen (requirements):
Um den Lerntempo und den Inhalten des Trainings MS406 MS SQL Server 2016/17/19 Administration gut folgen zu können, sind Windows Server 2016 sowie Active Directory Kenntnisse nötig. Grundkenntnisse über relationale Datenbanken sind von Vorteil.
Ziele (objectives):
Im Basics-Seminar MS406 MS SQL Server 2016/17/19 Administration lernen die Teilnehmer die Administration und Konfiguration des MS SQL 2016/17/19 Servers von Microsoft kennen. Darüber hinaus werden im Kurs die Neuerungen und Vorteile von MS SQL Server 2016/17/19 im Vergleich zu früheren Microsoft DB-Versionen erläutert.

Ergänzende Trainings für SQL-Programmierung sind:
Sonstiges (miscellaneous):
Dauer (duration): 5 Tage
Preis (price): 2490,- Euro zzgl. MwSt.

Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):

Dieser Workshop findet an folgenden Terminen statt:


Ort KursformatBeginnEndePlätze verfügbar
Nürnberg 
Südwestpark 65
90449 Nürnberg
Karte
Hybrid Training10.10.2022 | 10:0014.10.2022 | 14:00
 
Jetzt anmelden

Inhalte (agenda):
  • Die Themen im Workshop MS406 MS SQL Server 2016/17/19 Administration umfassen die Installation, den Einsatz von Administrations- und Konfigurationstools sowie die Verwaltung der Serversicherheit, Sicherung und Wiederherstellung von Datenbanken, Automatisierung von administrativen Aufgaben und Leistungssteigerung durch Indizierung.

  • Installation
    • Architektur und Komponenten
    • Neuinstallation einer Datenbankinstanz

  • Verwalten von Datenbanken und Dateien
    • Planung und Erstellung von Datenbanken
    • Verwaltung von Dateien und Dateigruppen
    • Erstellung von Datenbank Momentaufnahmen
    • Verwendung der sofortigen Dataiinitialisierung

  • Verwalten der Sicherheit von SQL Server
    • Einrichten von Benutzern auf Server- und Datenbankebene
    • Erstellung von Rollen
    • Rechtevergabe
    • Einrichtung von Überwachungen

  • Planung und Erstellung von Indizes
    • Erstellung und Verwaltung von Indizes
    • Einsatz des Datenbankoptimierungsratgebers

  • Erweiterte Techniken in SQL Server 2016/17/19
    • Zentrale Management-Server
    • Richtlinienbasierte Verwaltung
    • Resource Governor (Priorisierung von Workloads)
    • Transparente Datenbankverschlüsselung
    • Data Collection (Sammlung von Leistungsdaten)

  • Disaster Recovery
    • Die SQL Server-Wiederherstellungsmodelle
    • Sichern und Wiederherstellen von benutzerdefinierten Datenbanken
    • Sichern und Wiederherstellen von Systemdatenbanken
    • Backup Komprimierung

  • Automatisieren von Verwaltungsaufgaben
    • Einsatz des SQL Server Agents
    • Erstellen von Aufträgen, Operatoren und Warnungen
    • Einrichten von Aufträgen
    • Einsatz von Wartungsplänen

  • Hochverfügbarkeit von Datenbanken
    • Datenbank-Spiegelung und Hochverfügbarkeitsgruppen

  • Replikation von Datenbanken
    • Überblick über die verschiedenen Replikationsarten in SQL Server

  • Überblick über die Neuerungen in SQL Server 2016/17/19
    • In-Memory OLTP
    • AlwaysOn-Erweiterungen
    • Verschlüsselung von Sicherungen
    • aktualisierbare Columnstore-Indizes
    • Zeilenbasierte Sicherheit
    • Always Encrypted
    • Dynamische Datenmaskierung
    • Verwendung des Abfragespeichers

  • Großer Praxisanteil