Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Industrie 4.0 >> IZ310 Simplifier Advanced - Backend + Admin

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Automic (UC4) 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Business Continuity 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
    IA102 Identity & Access Management 
    Industrial Security im Unternehmen (Online-Training) 
    IZ100 Simplifier Basics 
    IZ300 Simplifier Advanced - Frontend 
    IZ310 Simplifier Advanced - Backend + Admin 
    lndustrial Security in der digitalen Transformation 
    RC430 EU-DSGVO - Chancen & Risiken im digitalen Umfeld 
    SC470 Secure Coding 
    SC600 Grundlagen von Industrie 4.0 
    SC603 Orientierungsworkshop - Das "Big Picture" 
    SC604 Intensiv-Workshop Roadmap und Umsetzungsstrategien 
    SC620 Industrie 4.0 im Unternehmen einführen 
    SC681 Industrial Security Professional  
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  Programmiersprachen 
  Prozess-Management 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Simplifier 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  WS für Entscheider 
  WS International 

Simplifier AG

IZ310 Simplifier Advanced - Backend + Admin

Noch Fragen zu diesem Workshop? Haben Sie einen Terminwunsch Agenda als PDF  

Kurzbeschreibung (short description):
Der Teilnehmer erweitert seine Kenntnisse aus dem Basiskurs und erlernt anhand von praktischen Übungen die Erstellung von Datentypen, Business Objekten, Konnektoren und ihren Aufrufen. Des Weiteren werden die Einstellungen und das Benutzer-Management sowie spezielle Admin Aufgaben mit dem Simplifier in diesem Kurs behandelt.
Zielgruppe (target group):
Aktuelle und potenzielle Anwender der Simplifier Software-Lösung, die bereits Erfahrung im Backend Development besitzen und die Anbindung des Simplifiers an Datenbänke erlernen möchten sowie Admins, die den Simplifier verwalten.
Voraussetzungen (requirements):
  • erfolgreiche Teilnahme am Kurs IZ100 Simplifier Basics
  • technisches + logisches Verständnis
  • gute JavaScript Kenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken
  • Teilnahme am Simplifier Advanced - Frontend wird empfohlen

Ziele (objectives):
Der Teilnehmer lernt die Admin Funktionen und -aufgaben des Simplifiers kennen. Er kann Konnektoren anlegen und mithilfe von Konnektor Aufrufen auf Datenbänke zugreifen. Der Teilnehmer kennt die mitgelieferten Plugins des Simplifiers und implementiert Business Logik in seiner App durch die Kombination von Konnektoren, Plugins und Business Objekten.
Sonstiges (miscellaneous):
Dauer (duration): 1 Tag
Preis(price): 825,- Euro zzgl. MwSt.

Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):
Termine auf Anfrage.
Falls Sie einen Terminwunsch für diesen Workshop haben, werden wir dies gerne für Sie prüfen!

Inhalte (agenda):
  • Datentypen anlegen

  • Konnektoren
    • Konnektor Typen
    • Konnektoren erstellen
    • Konnektor-Aufrufe anlegen

  • Admin Funktionen
    • Settings
    • User Management
    • spezielle Admin Aufgaben

  • Business Objekte erstellen

  • Plugins

  • Die Backend-Themen werden anhand von praktischen Übungen vermittelt. Die Teilnehmer untersuchen eine Beispiel App und bauen im Laufe des Kurses die Konnektoren mit ihren Aufrufen nach.



 nach oben   © qSkills GmbH & Co. KG 2021 | Impressum | Datenschutzhinweis | AGBs