Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Microsoft >> MS116 Windows Server Basics

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Automic (UC4) 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Business Continuity 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
    CL210 MS Azure Administration 
    MS100 Windows 10 - Enterprise Administration 
    MS111 PowerShell für Administratoren 
    MS112 PowerShell für Fortgeschrittene 
    MS114 PowerShell Challenge Week 
    MS115 Windows 2016 / 2019 und Active Directory Grundlagen 
    MS116 Windows Server Basics 
    MS118 Windows Server “vNext Plattform” Umstieg und Integration 
    MS213 Exchange 201x Grundlagen 
    MS215 Exchange 2016 Upgrade und Advanced Features 
    MS300 MLP - Microsoft-Lizenzierungsprofi 
    MS305 Lizenz- und Software Asset Management (SAM)  
    MS406 MS SQL Server 2016/17/19 Administration  
    MS407 SQL Server 2016/17/19 Programmierung mit T-SQL 
    MS408 SQL Server Performance-Optimierung 
    NT001 Entscheiderforum: Top 5 Gründe für die Einführung von IPv6 
    NT100 Netzwerk IPv4/IPv6 Basics 
    NT105 Extreme Professional Ethernet Fabric IP 
    NT150 Netzwerkverkehrsanalyse mit Wireshark 
    SC310 Design & Implementierung von sicheren Unternehmensnetzen 
    VI115 VMware und PowerShell 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  Programmiersprachen 
  Prozess-Management 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Simplifier 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  WS für Entscheider 
  WS International 

Training: Microsoft

MS116 Windows Server Basics

Noch Fragen zu diesem Workshop? Haben Sie einen Terminwunsch Agenda als PDF  

Kurzbeschreibung (short description):
In diesem viertägigen Workshop zeigen wir, welche neuen Funktionen, Einsatz- und Migrationsmöglichkeiten die „vNext-Systemplattform“ Ihnen bietet.
Zielgruppe (target group):
  • Systemadministratoren
  • Supporter
  • Voraussetzungen (requirements):
    Basiswissen zu Client- und Serverbetriebssystemen
    Ziele (objectives):
    System & Infrastrukturüberblick
    Sie haben nach dem Workshop einen umfangreichen Überblick über die neuen Funktionen, Einsatz und Migrationsmöglichkeiten zur „vNext-Systemplattform“ und können anschließend die eigene Infrastruktur selbst verwalten
    Sonstiges (miscellaneous):
    Dauer (duration): 4 Tage
    Preis(price): 2190,- Euro zzgl. MwSt.

    Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
    Termine (dates):

    Dieser Workshop findet an folgenden Terminen statt:
    Am ersten Tag ist Kursbeginn um 10:00 Uhr und der Kurs endet am letzten Tag um ca. 13:30.


    Ort KursformatBeginnEndePlätze verfügbar
    anmelden -> Virtuell 

    Virtuell
    Karte
    Virtuelles Training18.01.202121.01.2021 
    anmelden -> Nürnberg 
    Südwestpark 65
    90449 Nürnberg
    Karte
    Virtuelles Training12.04.202115.04.2021 

    Inhalte (agenda):
    • Einführung in die Windows Plattformen / Infrastrukturen und Management
      • Die Bedeutung der aktuellen Windows- und Cloud-Plattform
      • Windows vNext: Server & Client Management (Walk through)
      • Virtualisierungsplattformen und Ausrichtungen

    • Einfache Installation und Bereitstellung
      • Systemvoraussetzungen (physikalisch / virtuell)
      • Legacy / UEFI-basierte Hardware und OS-Einstellungen
      • Übersicht zu den Deployment-Mechanismen und Tools
      • Bereitstellung und Integration eines Admin-Hosts mit Windows 10

    • Lokale Systemeinstellungen
      • Steuerungs- und Kontrollmöglichkeiten
      • Nutzen der Kommandozeilen-Tools

    • Backup- und Recovery
      • Einführung in allgemeine Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen
      • Lokales, zentrales, cloudbasiertes Backup/Recovery

    • Netzwerkkonfiguration
      • Netzwerkkomponenten und Namensauflösungsmethoden
      • Das aktuelle Netzwerk- und Sicherheitsdesign im Überblick
      • Die Netzwerkprotokolle IPv4 und IPv6 im Überblick

    • Übersicht zur Domänen-/ Cloud-Infrastruktur
      • Die Benefits des lokalen Active Directory und Azure AD
      • Die wichtigsten Cloud-Dienste (Überblick)
      • Bereitstellen und Verwenden einer zentralen Access- und ID-Infrastructure

    • Die Benutzer- und Sicherheitsverwaltung
      • Überblick zum Benutzerkonten-Management
      • Verwenden der zentralen Verwaltungstools

    • Zentrales AD-Management
      • Einführung in die moderne Active Directory / Azure-AD Strategie
      • Aufbau einer lokalen Domänen- und GPO-Infrastruktur
      • Erstellen und Verwalten von Active Directory-Objekten im Management Framework

    • Dateidienste und Netzwerkzugriff auf Dateiressourcen
      • Dateidienste im Überblick
      • Datenträger / Volumes einrichten und verwalten
      • Übersicht zum Ressourcen Manager

    • Remote-Verwaltungsdienste & Monitoring
      • Erweiterte Remoteverwaltung / Tools
      • Bereitstellung / Voraussetzung eines Monitorings


     nach oben   © qSkills GmbH & Co. KG 2020 | Impressum | Datenschutzhinweis | AGBs