Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Web-Seminare >> OT300-WS Technik trifft Taktik: Der Einstieg ins OT-Pentesting

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Acronis 
  Automic (UC4) 
  AWS 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  DevOps 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Künstliche Intelligenz 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Softwareentwicklung 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  Web-Seminare 

Web-Seminar: Security - Industrie 4.0

OT300-WS Technik trifft Taktik: Der Einstieg ins OT-Pentesting

 

Kursbeschreibung (description):
Operational Technology (OT) Systeme stellen das Rückgrat unserer kritischen Infrastrukturen und produzierenden Unternehmen und rücken gleichzeitig zunehmend in den Fokus von Cyberangriffen. Im Web-Seminar OT300-WS Technik trifft Taktik: Der Einstieg ins OT-Pentesting betrachten wir OT aus dem Blickwinkel eines Angreifers und liefern somit Ansätze, die Sicherheit eigener OT-Anlagen weiter zu verbessern und Cyberbedrohungen effektiver zu begegnen.

Das Web-Seminar beginnt mit einer Übersicht über die Thematik OT bzw. OT-Security und schließt mit Empfehlungen für die Umsetzung von OT-Penetrationstests im eigenen Verantwortungsbereich ab. Angereichert mit den Erfahrungen des Trainers verspricht dieses Web-Seminar interessante Einblicke in ein oft noch vernachlässigtes und zugleich spannendes Themenfeld.


Zielgruppe (target group):
  • CISOs und andere IT-Sicherheitsverantwortliche produzierender Unternehmen
  • IT- und Cybersecurity-Experten
  • Verantwortliche für Produktionsanlagen
  • Ingenieure und Techniker aus dem Bereich Automatisierungstechnik
  • OT-Verantwortliche
  • Produkt- / Entwicklungsverantwortliche bei Herstellern von Automatisierungstechnik

Voraussetzungen (requirements):
Um den Kursinhalten und dem Lerntempo im Web-Seminar OT300-WS Technik trifft Taktik: Der Einstieg ins OT-Pentesting gut folgen zu können, sind folgende Kenntnisse von Vorteil:

  • Grundlegende IT-Kenntnisse
  • Grundkenntnisse im Bereich IT-Security

Ziele (objectives):
  • Übersicht OT-Security
  • Ansätze OT-Sicherheit zu verbessern
  • Umsetzung von OT-Penetrationstests

Preis und Dauer (price and duration):
Dauer (duration): 1 Tag
Preis (price): 0,- Euro zzgl. MwSt.

Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):
Termine auf Anfrage.
Falls Sie einen Terminwunsch für diesen Workshop haben, werden wir dies gerne für Sie prüfen!
Inhalte (agenda):
  • OT im Überblick
  • Die Bedrohungslandschaft
  • Einführung in die Welt der technischen Assessments
  • IT- vs. OT-PenTesting
  • Werkzeuge und deren Anwendung
  • Risiken und Best Practice



Weiteres (Further information):