Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Amazon Web Services >> AW310-JAM Advanced Architecting on AWS with AWS Jam

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Acronis 
  Automic (UC4) 
  AWS 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  DevOps 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Künstliche Intelligenz 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Softwareentwicklung 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  Web-Seminare 

Training: AWS - Cloud

AW310-JAM Advanced Architecting on AWS with AWS Jam

 

Kursbeschreibung (description):

In diesem Kurs geht über die Grundlagen einer Cloud-Infrastruktur hinaus und stellt in jedem Modul ein zu lösendes Szenario vor. Nutzen Sie den zusätzlichen Tag und wenden Sie Ihr Wissen in zahlreichen Übungen an.


 „Advancend Architecting on AWS“ behandelt architektonische Herausforderungen, für deren Lösung die verfügbaren AWS-Services und -Funktionen eingesetzt werden. Durch problemorientierte Diskussionen erhalten die Teilnehmer Einblicke in die Problemstellungen und einen Überblick über die AWS-Services.


Zielgruppe (target group):
  • Cloud Architects
  • Solution Architects
  • Alle, die Lösungen für Cloud-Infrastrukturen entwickeln.

Voraussetzungen (requirements):
Um an dem Kurs „Advanced Architecting on AWS“ bei qSkills teilnehmen zu können, sollten Sie das folgende AWS-Training besucht haben: Darüber hinaus sollten Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:
  • AWS Certified Solutions Architect – Associate
    oder
  • Mindestens 1 Jahr Erfahrung im Betrieb von AWS Workloads

Ziele (objectives):
  • Einsatz des Well-Architected Frameworks
  • Verwaltung mehrerer AWS-Konten
  • Kombination von einem Rechenzentrum vor Ort mit der AWS Cloud
  • Migration von großen Datenmengen von einem Rechenzentrum in die AWS Cloud
  • Entwurf großer Datenspeicher für die AWS-Cloud
  • Einsatz verschiedener Architekturen für die Skalierung einer großen Website
  • Schutz der Infrastruktur vor DDoS-Attacken
  • Datensicherung auf AWS durch Verschlüsselung
  • Entwurf von Schutzvorrichtungen für Data-at-Rest und Data-in-Transit
  • Optimierung der Leistung

Preis und Dauer (price and duration):
Dauer (duration): 4 Tage
Preis (price): 2845,- Euro zzgl. MwSt.

Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):
Dieser Workshop findet an folgenden Terminen statt:


Ort KursformatBeginnEndePlätze
Online 

Online
Karte
Online-Training13.05.2024 | 09:0016.05.2024 | 16:00
 
Jetzt anmelden
Online 

Online
Karte
Online-Training10.09.2024 | 09:0013.09.2024 | 16:00
 
Jetzt anmelden
Online 

Online
Karte
Online-Training19.11.2024 | 09:0022.11.2024 | 16:00
 
Jetzt anmelden

Inhalte (agenda):
  • Tag 1
    • Architekturerstellung nach bewährten Cloud-Methoden und dem AWS Well-Architected Framework
    • Strategie zum Thema AWS Konto
    • Erweiterte Netzwerkarchitektur
    • Verwaltung der Bereitstellung in AWS

  • Tag 2
    • Entwicklung großer Datastores in AWS
    • Transferieren großer Datenspeicher zu AWS
    • Entwurf von Anwendungen für die Cloud-Ebene
    • Erstellung von Big Data Architekturen

  • Tag 3
    • Ausfallsicherheit innerhalb der Architektur
    • Sicherheit in der Cloud
    • Verschlüsselung und Verwaltung der Schlüssel in AWS
    • Datensicherung in AWS
    • Leistungsgerechtes Design

  • Tag 4
    • AWS Jam
      Teambasierte Herausforderungen in einer echten AWS-Umgebung lösen
      In einem spielerischen, praxisnahen Lernprozesse mit den Kollegen wetteifern
      Das erlernte Wissen auf verschiedene AWS-Services anwenden

Weiteres (Further information):

Die Kursunterlagen (E-Book) sind in englischer Sprache, die Kurssprache ist Deutsch.

Der Kurs bereitet Sie auf die folgenden Prüfungen:

  • AWS Certified Solutions Architect – Professional