Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Backup & Recovery >> BR303 NetBackup 9.x Upgrade

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Acronis 
  Automic (UC4) 
  AWS 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Business Continuity 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  Programmiersprachen 
  Prozess-Management 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Simplifier 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  WS für Entscheider 
  WS International 

Training: Veritas - Backup & Recovery

BR303 NetBackup 9.x Upgrade

Noch Fragen zu diesem Workshop? Haben Sie einen Terminwunsch Agenda als PDF  

Kurzbeschreibung (short description):
NetBackup 9.1 - Upgrade, neue Features, Konzepte und Einsatzmöglichkeiten.
Zielgruppe (target group):
  • Backup-Administratoren
  • NetBackup-Administratoren
  • Voraussetzungen (requirements):
  • Erfahrung in der Administration von NetBackup
  • Ziele (objectives):
    Die neuen Features, ihre Konzepte, Einsatzmöglichkeiten und Grenzen von NetBackup 9.1 stehen im Fokus des Trainings. Des Weiteren wird auf die Besonderheiten (z.B. Zertifikate, Restrukturierung der Dedupe-DB), die beim Upgrade zu beachten sind, eingegangen. Spezielles zu den unterschiedlichen Betriebssystemen wird ebenfalls thematisiert.
    Sonstiges (miscellaneous):
    Dauer (duration): 5 Tage
    Preis(price): 3250,- Euro zzgl. MwSt.

    Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
    Termine (dates):
    Termine auf Anfrage.
    Falls Sie einen Terminwunsch für diesen Workshop haben, werden wir dies gerne für Sie prüfen!
    Inhalte (agenda):
    • Vorbereitung und Durchführung des Server-Upgrades auf Version 9.1 (Linux und Windows, stand-alone und clustered)

    • Datenkonvertierungen im Catalog und in MSDP, Umstellung auf erweiterte Retention Periods

    • Erweiterte NetBackup-Security (Daemon-Account, Zertifikate, Kommunikation, Disaster Recovery)

    • Diverse Verfahren, NetBackup-Clients zu aktualisieren: lokal, remote, mit Deployment Policies (VxUpdate)

    • Aufgaben der neuen NetBackup-Daemons/Services und -Prozesse

    • Neue Policy-Typen "NAS-Data-Protection" (multi-streamed Offhost NAS-Backup) und "Universal-Shares" (Backup in MSDP ohne NetBackup-Agent)

    • MSDP-Sharing zwischen mehreren NetBackup-Domains

    • Überblick über Enterprise-Features der letzten Releases:
      • Der Accelerator in den Policy-Typen Standard, MS-Windows, VMware, NDMP und Hyper-V
      • Intelligent Policies zu Oracle, MS-SQL, VMware, Hyper-V und RHV
      • Backup und Restore einzelner VMware vmdk-Disks, Instant Recovery und Instant Access
      • Backup und Restore von MySQL-, Maria-, Mongo- und HBase-DBs
      • Debug-Logging über den Logging Assistant

    • Umstellung auf die web-basierte Admin-Konsole (mit Protection Plans)

    • Das RESTful API in Verbindung mit Role-Based Access Control (RBAC)

    • Smart Meter / Usage Insights für zentrales Backup-Reporting

    • Neue Kommandos und Anwendungsbeispiele



     nach oben   © qSkills GmbH & Co. KG 2021 | Impressum | Datenschutzhinweis | AGBs