Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Hochverfügbarkeit >> DB508 Oracle Real Application Cluster (RAC) und Grid Infrastruct

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Automic (UC4) 
  AWS 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Business Continuity 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  Programmiersprachen 
  Prozess-Management 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Simplifier 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  WS für Entscheider 
  WS International 

Training: Oracle - Datenbanken & Hochverfügbarkeit

DB508 Oracle Real Application Cluster (RAC) und Grid Infrastructure

Noch Fragen zu diesem Workshop? Haben Sie einen Terminwunsch Agenda als PDF  

Kurzbeschreibung (short description):
Mit diesem Seminar erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Oracle Grid Infrastructure, die Oracle RAC-Architektur und das Automatic Storage Management (ASM). Jeder Teilnehmer installiert und konfiguriert im Seminar seinen eigenen RAC-Cluster und eine Oracle RAC-Datenbank. Sie werden mit der Administration und Fehlerbehebung sowie der Konfiguration des Load-Balancing und dem Failover des RAC-Clusters vertraut gemacht. Sie führen ein komplettes Backup des RAC-Clusters und der RAC-Datenbanken durch. In einem Desasterszenario werden alle ASM-Disks zerstört und der komplette RAC-Cluster mit dem vorhandenen Backup wieder aufgebaut. Die Schulung erfolgt immer auf der jeweils aktuellen Oracle-Version.
Zielgruppe (target group):
- Datenbankadministratoren
- Softwareentwickler
- Systembetreuer
Voraussetzungen (requirements):
Gute SQL-Kenntnisse, gute Unix-Kenntnisse, gute Kenntnisse der Oracle Administration.
Ziele (objectives):
- Sie können ein Oracle RAC-System installieren, konfigurieren und administrieren. - Sie können RAC-Datenbanken erstellen und lernen die Besonderheiten der Administration in einem RAC-Cluster kennen. - Sie sind in der Lage, über hochverfügbare Verbindungsfunktionen auf die RAC-Datenbank zuzugreifen. - Sie können grundlegende Fehler im RAC-Cluster erkennen und beheben.
Sonstiges (miscellaneous):
Dauer (duration): 5 Tage
Preis(price): 2890,- Euro zzgl. MwSt.

Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):

Dieser Workshop findet an folgenden Terminen statt:
Am ersten Tag ist Kursbeginn um 10:00 Uhr und der Kurs endet am letzten Tag um ca. 13:30.


Ort KursformatBeginnEndePlätze verfügbar
anmelden -> Online 

Online
Karte
Online-Training19.07.202123.07.2021 

Inhalte (agenda):
  • Überblick über Grid Infrastructure, RAC und ASM

  • Anforderungen an die Umgebung (Hardware, Netzwerk, Storage, Software)

  • Installation der Oracle Grid Infrastructure (Clusterware, Netzwerk, ASM) und der Oracle RAC-Software

  • Erstellung und Konfiguration einer Oracle RAC-Datenbank

  • Administration der Grid Infrastructure und des ASM

  • Konfiguration Client-Connect und Oracle RAC-Load-Balancing

  • Failover Szenarien im RAC

  • Backup und Disaster-Recovery des kompletten RAC-Clusters

  • Oracle RAC One Node

  • Tuning und Troubleshooting


 nach oben   © qSkills GmbH & Co. KG 2021 | Impressum | Datenschutzhinweis | AGBs