Kontakt Anfahrt
Storage Training Training NetApp, Brocade etc.

 Sie sind hier: Home » Workshops » Microsoft » MS406 MS SQL Server 2014/2016 Administration

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Automic (UC4) 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Business Continuity 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  iTiZZiMO 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
    CL210 Windows Azure Administration 
    LI125 Chef Konfigurations-Management 
    MS100 Windows 10 - Enterprise Administration 
    MS108 Windows Server 2012 R2 Upgrade  
    MS110 Windows Server 2016 Upgrade 
    MS111 Windows Administration mit PowerShell 
    MS112 PowerShell für Fortgeschrittene 
    MS113 Windows 10 Migration 
    MS115 Windows 2012 / 2016 und Active Directory Grundlagen 
    MS204 Exchange 2010 Upgrade und Advanced Features 
    MS213 Exchange 201x Grundlagen 
    MS214 Exchange 2013 Upgrade und Advanced Features 
    MS215 Exchange 2016 Upgrade und Advanced Features 
    MS220 Office 365 Konfiguration und Administration 
    MS300 MLP - Microsoft-Lizenzierungsprofi 
    MS305 Lizenz- und Software Asset Management (SAM)  
    MS406 MS SQL Server 2014/2016 Administration  
    MS407 SQL Server 2014/16 Programmierung mit T-SQL 
    MS408 SQL Server Performance-Optimierung 
    NT001 Entscheiderforum: Top 5 Gründe für die Einführung von IPv6 
    NT100 Netzwerk Basics 
    NT101 IPv6 Grundlagen und Migration 
    VI115 VMware und PowerShell 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  Programmiersprachen 
  Prozess-Management 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Softskills 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Veritas 
  Virtualisierung 
  WS für Entscheider 
  WS International 

Training: Microsoft - Datenbanken

MS406 MS SQL Server 2014/2016 Administration

Noch Fragen zu diesem Workshop? Haben Sie einen Terminwunsch Agenda als PDF  

Kurzbeschreibung (short description):
MS SQL Server 2014/16 Administration und Konfiguration
Zielgruppe (target group):
Administratoren
Voraussetzungen (requirements):
Windows Server 2008 / 2012 sowie Active Directory Kenntnisse.
Grundkenntnisse über relationale Datenbanken sind von Vorteil.
Ziele (objectives):
Der Teilnehmer lernt die Administration und Konfiguration des MS SQL 2014/16 Servers kennen. Darüber hinaus werden die Neuerungen und Vorteile von MS SQL Server 2014/16 im Vergleich zu früheren Versionen erläutert.
Sonstiges (miscellaneous):
Dauer (duration): 5 Tage
Preis(price): 2490,- Euro zzgl. MwSt.

Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):

Dieser Workshop findet an folgenden Terminen bei qSkills statt:
(Am ersten Tag ist Kursbeginn um 10:00 Uhr und der Kurs endet am letzten Tag um ca. 14:00. )


OrtBeginnEndePlätze verfügbar
anmelden -> Nürnberg05.11.201809.11.2018 

Inhalte (agenda):
  • Die Themen umfassen die Installation, den Einsatz von Administrations- und Konfigurationstools sowie die Verwaltung der Serversicherheit, Sicherung und Wiederherstellung von Datenbanken, Automatisierung von administrativen Aufgaben und Leistungssteigerung durch Indizierung.

  • Installation
    • Architektur und Komponenten
    • Neuinstallation einer Datenbankinstanz

  • Verwalten von Datenbanken und Dateien
    • Planung und Erstellung von Datenbanken
    • Verwaltung von Dateien und Dateigruppen
    • Erstellung von Datenbank Momentaufnahmen

  • Verwalten der Sicherheit von SQL Server
    • Einrichten von Benutzern auf Server- und Datenbankebene
    • Erstellung von Rollen
    • Rechtevergabe
    • Einrichtung von Überwachungen

  • Planung und Erstellung von Indizes
    • Erstellung und Verwaltung von Indizes
    • Einsatz des Datenbankoptimierungsratgebers

  • Erweiterte Techniken in SQL Server 2014/16
    • Zentrale Management-Server
    • Richtlinienbasierte Verwaltung
    • Resource Governor (Priorisierung von Workloads)
    • Transparente Datenbankverschlüsselung
    • Data Collection (Sammlung von Leistungsdaten)

  • Disaster Recovery
    • Die SQL Server-Wiederherstellungsmodelle
    • Sichern und Wiederherstellen von benutzerdefinierten Datenbanken
    • Sichern und Wiederherstellen von Systemdatenbanken
    • Backup Komprimierung

  • Automatisieren von Verwaltungsaufgaben
    • Einsatz des SQL Server Agents
    • Erstellen von Aufträgen, Operatoren und Warnungen
    • Einrichten von Aufträgen
    • Einsatz von Wartungsplänen

  • Hochverfügbarkeit von Datenbanken
    • Datenbank-Spiegelung und Hochverfügbarkeitsgruppen

  • Replikation von Datenbanken
    • Überblick über die verschiedenen Replikationsarten in SQL Server

  • Protokollversand
    • Synchronisierung von Datenbanken mit Hilfe des Protokollversands

  • Überblick über die Neuerungen in SQL Server 2014/16
    • In-Memory OLTP
    • AlwaysOn-Erweiterungen
    • Verschlüsselung von Sicherungen
    • aktualisierbare Columnstore-Indizes
    • Zeilenbasierte Sicherheit
    • Always Encrypted
    • Dynamische Datenmaskierung

  • Großer Praxisanteil



 nach oben   © qSkills GmbH & Co. KG 2018 | Impressum | Datenschutzhinweis | AGBs