Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Simplifier >> IZ100 Simplifier Basics

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Acronis 
  Automic (UC4) 
  AWS 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Business Continuity 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  Programmiersprachen 
  Prozess-Management 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Simplifier 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  WS für Entscheider 
  WS International 

Simplifier AG

IZ100 Simplifier Basics

Noch Fragen zu diesem Workshop? Haben Sie einen Terminwunsch Agenda als PDF  

Kurzbeschreibung (short description):
Der Teilnehmer verschafft sich einen Überblick über die Simplifier Software-Lösung und deren Bestandteile und erlernt den grundlegenden Umgang mit der Software.
Zielgruppe (target group):
Aktuelle und potenzielle Anwender der Simplifier Software-Lösung, die sich einen Überblick über die Lösung wünschen und den Umgang mit der Software-Lösung praxisnah erlernen möchten.
Voraussetzungen (requirements):
- sicherer Umgang mit dem PC, Tablet und Handy
- logisches Verständnis von Vorteil
- Berührung mit Software-Entwicklung von Vorteil
- Keine Programmier-Vorkenntnisse notwendig
Ziele (objectives):
Der Teilnehmer erhält ein Grundverständnis der Simplifier Software-Lösung, deren Einsatzmöglichkeiten, Vorteile und Module. Kleine einfache Anwendungen kann er eigenständig in bestehenden Umgebungen umsetzen bzw. gemeinsam mit Entwicklungsabteilungen erarbeiten.
Sonstiges (miscellaneous):
Dauer (duration): 1 Tag
Preis(price): 825,- Euro zzgl. MwSt.

Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):
Termine auf Anfrage.
Falls Sie einen Terminwunsch für diesen Workshop haben, werden wir dies gerne für Sie prüfen!
Inhalte (agenda):
  • Die Anwendungsfelder und mögliche Use-Cases herausstellen & erarbeiten

  • Die Vorteile der Plattform anhand von Übungen herausstellen
    • Geschwindigkeit
    • Wiederverwendbarkeit
    • Abstraktion, Austauschbarkeit und Zerlegung
    • Flexibilität
    • Verständlichkeit
    • Reproduzierbarkeit & Nachvollziehbarkeit
    • Zugänglichkeit
    • Plattformgedanke

  • Vorstellung der folgenden Bereiche, deren Funktion und Verwendung sowie die Einordnung in das Gesamtbild:
    • Benutzer
    • Applikationen
    • Konnektoren
    • Plugins
    • Transport
    • Business Objekte
    • Logs & Monitoring
    • Daten-Typen
    • Aufträge/Jobs
    • Rechtemanagement

  • Die Basis-Themen werden anhand eines Beispiel-Entwicklungsprojektes mit Hilfe von Übungen mit aufsteigender Schwierigkeit dargestellt. Im Entwicklungsprozess wird sowohl mit der Deployment-Art Web als auch mit Apps für mobile Umgebungen gearbeitet.











 nach oben   © qSkills GmbH & Co. KG 2021 | Impressum | Datenschutzhinweis | AGBs