Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Datenbanken >> DB504 Oracle Tuning

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Acronis 
  Automic (UC4) 
  AWS 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Business Continuity 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  Programmiersprachen 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Simplifier 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  Web-Seminare 

Training: Oracle - Datenbanken

DB504 Oracle Tuning

 

Kurzbeschreibung (short description):
In diesem Training DB504 Oracle Tuning lernen Sie, wie Sie anhand der zur Verfügung stehenden Werkzeuge Oracle Datenbanken analysieren sowie Performance-Maßnahmen durchführen können. Ein Hauptschwerpunkt ist hierbei die Datenbank Analyse mit “herkömmlichen” Mitteln. Der Bereich Grid/Cloud Control wird nur am Rande behandelt.
Zielgruppe (target group):
  • Datenbankadministratoren
  • Softwareentwickler
  • Systembetreuer

Voraussetzungen (requirements):
Um den Kursinhalten und dem Lerntempo des Workshops DB504 Oracle Tuning gut folgen zu können, sind tiefergehende Kenntnisse des Betriebssystems Unix oder Windows nötig.
Tiefergehende Kenntnisse der Oracle Verwaltung oder Teilnahme an den Seminaren Oracle Admin Basics und Oracle Admin Advanced sind von Vorteil.
Ziele (objectives):
Nach dem Besuch des Workshops ORACLE TUNING sind Sie in der Lage, ein Oracle Datenbanksystem auf Schwachstellen zu untersuchen und entsprechende Performance-Maßnahmen durchzuführen.
Sonstiges (miscellaneous):
Dauer (duration): 5 Tage
Preis (price): 2790,- Euro zzgl. MwSt.

Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):

Dieser Workshop findet an folgenden Terminen statt:


Ort KursformatBeginnEndePlätze verfügbar
Nürnberg 
Südwestpark 65
90449 Nürnberg
Karte
Präsenztraining10.10.2022 | 10:0014.10.2022 | 13:30
 
Jetzt anmelden
Nürnberg 
Südwestpark 65
90449 Nürnberg
Karte
Präsenztraining30.01.2023 | 10:0003.02.2023 | 13:30
 
Jetzt anmelden

Inhalte (agenda):
  • Tuning-Ziele setzen, methodisches Tunen und Analysieren, Engpässe erkennen, eventbasiertes Tunen

  • Oracle-Speicherstrukturen

  • Indexstrukturen: Arten, Implementierung, Monitoring, Pflege

  • SQL-Tuning: EXPLAIN PLAN, SQL Trace, tkprof, trcsess, statspack, AWR, ASH, ADDM, Nutzung der v$-Tabellen, Top SQLs erkennen

  • Der Optimizer: Modus, dbms_stats, Outlines, SQL Profiles, SQL Baselines

  • Speicherbereiche optimieren, Erkennen von Hot Blocks

  • I/O-Optimierung, Platten-I/O, Wartezustände finden

  • Datenbank-Monitoring

  • Wichtige Parameter und Events

  • Sperrmechanismen: Sperrverhalten, Deadlocks, Anzeigen/Auflösen von Sperren, Zugriffskonflikte vermeiden

  • Tuning Advisor